über uns

Emil Huber AG
Firmengeschichte

Am 1. Februar 1936 gründete Emil Huber am Mythenweg 2 in Wohlen unseren Gärtnerbetrieb. Mit seiner Ehefrau Anna und den 6 Kindern bauten sie einen Familienbetrieb auf, der von Beginn an mit den Sparten Gärtnerei, Blumengeschäft und Gartenbau am Markt agierte.

Im Jahr 1967 wurde die Einzelfirma in eine Aktiengesellschaft umgewandelt. Durch Hans Huber, den ältesten Sohn von Emil und Anna, wurde der Betrieb mit Marcus und Christian Huber an die 3. Generation weitergegeben.

Zurzeit beschäftigen wir rund 40 Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen sowie regelmässig Lernende der Berufe Florist/in und Landschaftsgärtner/in. Das Tätigkeitsfeld umfasst den Garten- und Sportplatzbau sowie Gärtnerei und Blumengeschäft.

Emil Huber AG
Grundsätze der Unternehmensführung

- Qualität zu realistischen Preisen
- Fachkundige Beratung und Bedienung
- Berücksichtigung der Kundenwünsche
- Technisch einwandfreie und fristgerechte Ausführung
- Zuverlässige Pflege- und Service-Leistungen
- Kreative Verarbeitung von verschiedenen Materialien